k.skizze #19


 

IMG_5108

IMG_5109

oh all the saints

gestern, am weg nach oben in die dunkle villa, der weg führt goldenamber nach oben, war party – nicht nur in der stadt, die sich im hallowodkarausch befand sondern eben auch im park, wo  ein paar twens ebenfalls  ein paar promille zuviel nicht verheimlichen konnten

ich frag mich ja, warum früher oder später immer „oh wenn the saints“ gegrölt wird, anyway, vielleicht sollte das ja schon auf allerheiligen einstimmen

die stadt zeigte mir heute übrigens zum ersten mal ein vollkommen anderes gesicht: entspannte menschen auf dem rynek, je nach tageszeit und sonneneinfall drehten sie sich im uhrzeigersinn, um beim piwo oder kawa ein paar warme herbstsonnenstrahlen zu ergattern, das tempo war auf sparflamme, dafür die familien überproportional vereint, ein entschleunigtes krakow, wie ich es bislang noch nicht gesehen habe, vielleicht liegt es ein bisschen daran, dass die meisten läden heute ausgestorben weil geschlossen sind – aber morgen, an allerseelen, ist man bestimmt nicht mehr mutterseelenallein in der stadt  …

schönes verlängertes wochenende euch allen da draußen

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “k.skizze #19

  1. Dir auch einen schönen all saints day! Hier grau und brrrr, nur die miezen sitzen auf der terrasse und lauschen dem krah krah. Bizu von draussen :)eva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s